der Verbund LEsen Online NORDbayern - LEO-NORD. 15 leckere Brotrezepte aus dem 19. Jahrhundert

Seitenbereiche:


Inhalt:

Willkommen zu einer kleinen Zeitreise in die kulinarische Welt des 19. Jahrhunderts! Die Buchreihe "Uromas altes Kochbuch" ist eine Sammlung von Rezepten und Haushaltsempfehlungen aus alten Kochbüchern aus dem 19. Jahrhundert. In liebevoller und mühsamer Arbeit wurden die Rezepte aufgearbeitet und sprachlich an die heutige Zeit angepasst. Die alten Maßeinheiten, wie z.B. Loth, Quart oder Mengel, wurden beibehalten. Damit jeder die Rezepte nachbacken kann, wurden die entsprechende Mengen in Milliliter oder Gramm ergänzt. Wer auf der Suche nach modernen Rezepten, hochauflösenden Bildern und Backanleitungen für komplette Anfänger ist, sollte die Finger von diesem Buch lassen. Allen anderen wünsche ich viel Spaß beim Nachbacken und Experimentieren! Leider ist es heute so, dass sehr viele Zubereitungsarten und Brotrezepte nur noch in den Köpfen der älteren Generation gespeichert sind. Einige der Backrezepte befinden sich verstaubt in einer Schublade, oder in einigen Fällen auch nur noch als Kindheitserinnerung vorhanden sind. Sie waren zu Besuch bei Uroma und haben die Brote geliebt? Dann werden Sie hier mit etwas Glück das vorzügliche Backrezept von Uroma finden. Alte Backrezepte wurden hier gesammelt und stehen Ihnen zur Verfügung, denn das Wissen aus den guten alten Zeiten soll keinesfalls verloren gehen und wird aus diesem Grund hier festgehalten. Viele wünschen sich sicherlich, dass der Uroma noch einmal über die Schultern geschaut werden könnte, um die Zutaten genau zu notieren. Alte Backrezepte für Uromas Weißbrot, Roggenbrot und Wecken finden Sie hier. Längst in Vergessenheit geratene Leckerbissen könnten schon bald wieder auf Ihrem Tisch stehen. Eine ausführliche Sammlung von alten Brotrezepten, wie sie bereits von Urgroßmüttern und Großmüttern gebacken wurden, werden sicherlich schöne Erinnerungen aus der Kindheit hervorrufen. Dabei finden Sie auch zahlreiche relativ einfache alte Backrezepte, die in kurzer Zeit zubereitet sind. Ziel ist es, die alten Kochkünste der nachfolgenden Generation weiterzugeben und den Geschmack durch moderne Zutaten nicht zu verfälschen. Viel Spaß beim Stöbern und Nachbacken!

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können