der Verbund LEsen Online NORDbayern - LEO-NORD. Schreie im Nebel

Seitenbereiche:


Inhalt:

Konstanz versinkt im herbstlichen Nebel. Kommissar Sito, der gerade seinen Hund beerdigt hat, würde es der Stadt am liebsten gleichtun. Doch er wird zu einem Toten gerufen, der kopfüber in einer Fabrik hängt. Wer ist der Mann? Und was hat die schöne Malerin mit ihm zu tun, auf die der Kommissar immer wieder trifft? Dann steht Sito vor einem weiteren Toten, und ihm wird klar: Dies ist nur der Auftakt einer bizarr inszenierten Mordserie.

Autor(en) Information:

Tina Schlegel war Regieassistentin, Drehbuchautorin und Redakteurin, bevor sie als freiberufliche Journalistin für verschiedene Zeitungen und Magazine, darunter die 'Süddeutsche Zeitung', die 'Münchner Abendzeitung', die 'Augsburger Allgemeine' sowie das 'Münchner Feuilleton' arbeitete. 'Schreie im Nebel' ist ihr erster Kriminalroman.