der Verbund LEsen Online NORDbayern - LEO-NORD. Andrea Sawatzki liest Rachel Joyce Der nie abgeschickte Liebesbrief an Harold Fry

Seitenbereiche:

Andrea Sawatzki liest Rachel Joyce "Der nie abgeschickte Liebesbrief an Harold Fry"
Andrea Sawatzki liest Rachel Joyce "Der nie abgeschickte Liebesbrief an Harold Fry"

Inhalt:

"Dies ist mein zweiter Brief an Dich, Harold, ein ganz anderer diesmal. Keine Lügen. Jetzt werde ich Dir alles gestehen, denn Du hattest recht damals: Es gibt so viel, was Du immer noch nicht weißt. Zwanzig Jahre lang waren meine Geheimnisse in mir vergraben; jetzt müssen sie ans Licht, bevor es zu spät ist." Queenie Hennessy erzählt die ganze Wahrheit. Ein Roman über Aufbruch, Freiheit, Schuld und Hoffnung - und die Frage, ob wir uns gegenseitig retten können.

Autor(en) Information:

Rachel Joyce weiß, wie man Menschen mit Worten ganz direkt berührt. Die Autorin hat über 20 Hörspiele für die BBC verfasst und wurde dafür mehrfach ausgezeichnet. Daneben hat sie Stoffe fürs Fernsehen bearbeitet und auch selbst als Schauspielerin für Theater und Film gearbeitet. Ihre ersten beiden Romane, Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry und Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte, sind internationale Bestseller. Rachel Joyce lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in Gloucestershire auf dem Land.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können