der Verbund LEsen Online NORDbayern - LEO-NORD. Das Geheimnis des Alchemisten

Seitenbereiche:

Das Geheimnis des Alchemisten
Das Geheimnis des Alchemisten

Inhalt:

Helen und Jake gehen dem Geheimnis eines alten Gemäldes nach und erleben dabei eine Abenteuerreise quer durch Europa. Ein packender Roman über Literatur, Magie, Freundschaft und Abenteuer. Was ist zu tun, wenn man vom untergetauchten Vater den Schlüssel zu einem rätselhaften Geheimnis aus alten Zeiten erhält? Die beiden Teenager Helen und Jake lernen sich auf einem Festival in Florenz kennen. Helens Vater, ein zwielichtiger Kunsthändler, hat das mysteriöse Gemälde "Das Geheimnis des Alchemisten" nach Italien geschmuggelt und hält es dort versteckt. Das wertvolle Bild aus dem 16. Jahrhundert soll an einen schwarzen Magier verkauft werden. Doch plötzlich verschwindet das Bild. Auf der Suche nach ihm werden Helen und Jake in ein gefährliches Abenteuer gerissen, das sie von Italien über Großbritannien schließlich nach Südfrankreich führt. Wird es den beiden Freunden gelingen, das Bild wiederzufinden und das Geheimnis des Alchemisten zu entschlüsseln? "Das Geheimnis des Alchemisten" ist der erste Band der Trilogie "Das Schicksal des Kristalls" von John Ward.

Autor(en) Information:

John Ward, geboren 1956 im schottischen Städtchen Clydebank, studierte Englische Sprache und Literatur, arbeitete als Lehrer in Edinburgh und seit Ende der 80er-Jahre als Lehrer in Inverness, Scottish Highlands. 1999 gab der Familienmensch seinen Job am College auf und widmete sich fortan dem Schreiben. Sein erstes Buch "Das Geheimnis des Alchemisten" ist der Auftakt zu seiner erfolgreichen Trilogie "Das Schicksal des Kristalls". Es erschien zuerst in Amerika und ist seither in einem Dutzend Länder weltweit erschienen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können