der Verbund LEsen Online NORDbayern - LEO-NORD. Die Heimkehr der Stellings

Seitenbereiche:


Inhalt:

Berlin in den zwanziger Jahren: Hier lernen sich Conrad Stelling und Laura, die Tochter eines Gutsbesitzers aus Pommern, kennen und lieben. Sie ziehen nach Hamburg, in die Heimatstadt der Stellings, wo ihre Tochter Isabella geboren wird. Zunächst verlebt das Mädchen eine sorglose und behütete Kindheit, doch dann bricht der Krieg aus, und Isabella, der Liebling ihres Vaters, muss sich das erste Mal in ihrem Leben bewähren ...

Autor(en) Information:

Christa Kanitz alias Christa Canetta studierte Psychologie und Sozialpädagogik und begann ihre journalistische Laufbahn beim SWR in Baden-Baden. Nach einem längeren Aufenthalt in der Schweiz und in Italien lebt sie nun seit vielen Jahren in Hamburg. Sie schrieb zahlreiche erfolgreiche Romane.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können