der Verbund LEsen Online NORDbayern - LEO-NORD. Oliver Twist

Seitenbereiche:


Inhalt:

Der große englische Klassiker in einer neuen Edition Der Waisenknabe Oliver Twist wächst im Armenhaus einer Kleinstadt unter dem harten Regiment des selbstgefälligen Mr. Bumble auf. Er flieht schließlich - ohne einen Penny in der Tasche - nach London und kommt dort vom Regen in die Traufe: Er gerät in die Fänge des Hehlers Fagin, der eine Bande jugendlicher Taschendiebe anführt. Dickens' berühmtester Roman liegt hier in der großartigen Übersetzung von Gustav Meyrink vor. Die Ausgabe enthält die 24 Illustrationen der englischen Erstausgabe von George Cruikshank.

Autor(en) Information:

Charles Dickens wurde am 7. Februar 1812 in Landport bei Portsea in England geboren. Nach einer harten Jugend begann er seine schriftstellerische Laufbahn mit Skizzen, die er unter dem Pseudonym Boz in Londoner Zeitungen und Magazinen veröffentlichte. All seine großen Romane schrieb er in fieberhaftem Tempo. 1868 kaufte Dickens - er war inzwischen der gefeiertste Dichter seiner Zeit - Gadshill Place, von nun an sein ständiger Wohnsitz. Dort starb er am 9. Juni 1870 an einem Schlaganfall. Seine größten Werke: Die Pickwickier (1837), Oliver Twist (1838), David Copperfield (1850), Harte Zeiten (1854), Große Erwartungen (1861).

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können