der Verbund LEsen Online NORDbayern - LEO-NORD. Feli Fritz. Aufregung im Blaubeerweg.

Seitenbereiche:


Inhalt:

Eigentlich wollte Feli mit ihrer Mutter und ihrer Oma in den Ferien an die Ostsee fahren. Doch Oma Mina, die Feli nur Omina nennt, kann es sich nicht leisten, ihren Laden so lange zu schließen. Und Mama möchte mit ihrem neuen Freund und Arbeitskollegen eine Reportage auf den Galapagos-Inseln drehen. Also soll Feli ihre Ferien bei Omina im Blaubeerweg verbringen. Leider ist da aber auch noch Felix, der Sohn von Mamas Freund. Das ist ein echt blöder Ferienstart! Doch dann wird Ominas Handtasche gestohlen und alles kommt plötzlich ganz anders als gedacht ... Barbara Landbeck hat mit "Feli und Fritz. Alles wird anders im Blaubeerweg" ein turbulent-witziges und abenteuerlustiges Kinderbuch geschaffen.

Autor(en) Information:

Barbara Landbeck, geboren 1963 in Hamburg, studierte Neue Deutsche Literatur in München und Illustration an der Hochschule für angewandte Wissenschaften (HAW) in Hamburg. Nach dem Studium gründete sie mit zwei Freunden den Tivola Verlag in Berlin, in dem sie 16 Jahre als Kreativdirektorin tätig war. Heute ist Barbara Landbeck freischaffende Malerin, Illustratorin, Autorin und Dozentin. Sie ist Inhaberin der "Kunstschule im Elbe" und lebt mit Tochter und Mann in Hamburg.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können