der Verbund LEsen Online NORDbayern - LEO-NORD. Die wilde Baumhausschule. Ein bärenstarker Rettungsplan

Seitenbereiche:


Inhalt:

Gerade hat sich Gretas Klasse eingelebt und freut sich auf den tierisch-besonderen Unterricht in der Wilden Villa, da droht die Schulbehörde, ihnen einen Strich durch die Rechnung zu machen. Greta, Theo, Lina und Co. machen sich sofort daran, zu beweisen, dass die Tiere keine Ablenkung, sondern Lerninspiration sind. Und was ist eigentlich mit dem Neuankömmling Pepe? Dem Panda scheint es im Zoo der wilden Tiere gar nicht zu gefallen. Wird es Greta und ihren Freunden gelingen, ihn zum Fressen zu bewegen? Die gleichnamige Buchausgabe ist im Ravensburger Buchverlag erschienen.

Autor(en) Information:

Judith Allert, geboren 1982 in Lichtenfels, studierte Neuere Deutsche Literaturwissenschaft, Linguistik und Soziologie in Bayreuth. Während ihres Studiums veröffentlichte sie ihre ersten Bücher und schrieb Drehbuchbücher für die Kindersendung "Tabaluga-Tivi" im ZDF. Judith Allert lebt heute als freie Autorin mit ihrem Mann, Hunden, Katzen, Pferden und Wollschweinen auf einem Bauernhof in einem kleinen Dorf bei Bad Staffelstein.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können