der Verbund LEsen Online NORDbayern - LEO-NORD. Der rote Judas

Seitenbereiche:


Inhalt:

LEIPZIG,1920: DER KRIEG IST VORBEI, DAS TÖTEN IST ES NICHT... Inspektor Paul Stainer kehrt schwer traumatisiert aus der Kriegsgefangenschaft zurück - und wird gleich mit einer rätselhaften Mordserie konfrontiert: ein Gymnasiallehrer, in seiner eigenen Wohnung überfallen. Zwei Männer, bei einem vermeintlichen Einbruch in einer Villa erschossen. Mit den Ermittlungen betraut, geraten Stainer und sein Kollege Junghans auf die Spur der "Operation Judas", und bald stellt sich heraus: Die Opfer verbindet ein grauenhaftes Geheimnis - ein Geheimnis, das auch Stainer in Gefahr bringt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können