der Verbund LEsen Online NORDbayern - LEO-NORD. Kosmonauten

Seitenbereiche:


Inhalt:

Entdecker, Erfinder und Visionäre zum Hören greifbar - die spannende und unterhaltsame Wissensreihe Abenteuer & Wissen. Als der Russe Jurij Gagarin am 12. April 1961 als erster Mensch ins All startet, beginnt eins der aufregendsten Abenteuer unserer Geschichte: die bemannte Raumfahrt. Gagarin begeistert und fasziniert die Menschen überall auf der Welt und löst einen beispiellosen Weltraum-Wettstreit zwischen den USA und der Sowjektunion aus. Mit der Mondlandung des Neil Armstrong können die Amerikaner dieses Wettrennen für sich entscheiden. 1978 fliegt Sigmund Jähn als erster Deutsche ins All. Während seines achttägigen Flugs umkreist er die Erde 125 Mal mit 22 Millionen PS und führt dabei zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen durch.  Viele Jahre später verbringt Thomas Reiter 179 Tage auf der russischen Weltraumstation MIR. In dieser Zeit unternimmt er als erster Deutscher einen Weltraumspaziergang. Im Interview berichtet der ESA-Astronaut Thomas Reiter von seinen spannenden Erlebnissen und wie aus dem früheren Wettstreit von Ost und West inzwischen eine erfolgreiche Zusammenarbeit vieler Länder geworden ist.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können