der Verbund LEsen Online NORDbayern - LEO-NORD. Baltrumer Eiszeit

Seitenbereiche:


Inhalt:

Auf Baltrum will die Belegschaft einer Kölner Firma an Karneval ordentlich die Sau rauslassen. Weil keiner der Mitarbeiter den großspurigen Chef leiden kann, ist die Stimmung allerdings eher mies. Nachts fällt ein Igel von einer Brücke, ein Pinguin ergreift die Flucht. Die Inselpolizistin kann bei der Frau im Igelkostüm nur noch den Tod feststellen und Inselpolizist Michael Röder jagt den Pinguin. Derweil hält Packeis die Nordseeinsel fest im Griff und Baltrum ist von der Außenwelt abgeschnitten.

Autor(en) Information:

Ulrike Barow wuchs in Gütersloh auf und machte eine Ausbildung zur Buchhändlerin. Danach zog es sie zum Lieblingsurlaubsort ihrer Kindheit, der kleinen Nordseeinsel Baltrum. Dort lernte sie ihren Mann kennen und arbeitete im Einzelhandel sowie im familieneigenen Vermietungsbetrieb. Nebenbei verfasste Ulrike Barow Artikel für die Lokalzeitung. Vor einigen Jahren griff sie die Idee auf, Baltrum-Krimis zu schreiben. Viele Kurzgeschichten sind seitdem ebenfalls entstanden. Inzwischen lebt sie mit ihrer Familie nicht nur auf der Insel, sondern auch in der schönen ostfriesischen Stadt Leer.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können