der Verbund LEsen Online NORDbayern - LEO-NORD. Ist das Gott oder kann das weg?

Seitenbereiche:


Inhalt:

Seit über 2.000 Jahren feiern Menschen überall auf der Welt Ostern. Sie tun es Jahr für Jahr, um sich an etwas zu erinnern. Nämlich daran, dass sie an einen Gott glauben, der sich völlig anders verhält, als man es von einem Gott erwarten würde. Herrlich und stattlich können alle Götter - der christliche lässt sich an ein Kreuz nageln ... Das Christentum ist die merkwürdigste Religion, die es gibt. Und die hoffnungsvollste! Dieses Osterbuch ist wie gemacht für Zweifler oder vom Glauben Enttäuschte - die aber die mit Ostern verbundene Hoffnung noch nicht ganz aufgegeben haben.

Autor(en) Information:

Jakob (Jay) Friedrichs ist Teil des Kabarettduos "superzwei" und erreicht mit seinem Podcast "Hossa Talk" Tausende von Christen. Er ist Gemeindepädagoge, pastoraler Mitarbeiter in der Andreasgemeinde Niederhöchstadt für die Bereiche Spiritualität und Musik und in der Schulsozialarbeit für das Dekanat Kronberg tätig. Außerdem ist Jakob fanatischer Cineast und hat mehr Filme in seinem Leben gesehen, als er selber zählen kann ...

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können