der Verbund LEsen Online NORDbayern - LEO-NORD. Natürliche Pflege für Mutter und Kind

Seitenbereiche:


Inhalt:

Allergieauslösende Stoffe, Erdöl, Mikroplastik - mit so mancher industriell gefertigter Kosmetik kommt man lieber nicht in Berührung. Erst recht nicht als Schwangere oder später das Baby. Wer seine Kosmetik selber macht - mit 100 Prozent natürlichen Substanzen -, kann bedenkliche Inhaltsstoffe vermeiden. Heilkräuterexpertin Natascha von Ganski verrät, wie Sie natürliche Kosmetik ganz leicht selbst herstellen.

Autor(en) Information:

Natascha von Ganski ist seit 1998 Heilpraktikerin mit eigener Praxis und Dozentin für Schulmedizin und Pflanzenheilkunde. Des Weiteren gibt Sie Seminare für Hebammenverbände, Berufsverbände und Arzneimittelfirmen. Seit 2008 führt Sie eine eigene Heilpflanzenschule in Berlin und ist seit 2016 medizinische Beraterin in der Entwicklung naturheilkundlicher Medizinprodukte. Sie lebt mit Ihrem Mann und den zwei Kindern in Berlin.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können